Pulver und Granulate – fördern, mischen und dosieren
Spiralförderung
Staubfreies Fördern
  • Motorbetriebene Spiralen beschicken Verpackungs- und Abfüllmaschinen, Dosieranlagen, Mischer, Siebe, Verwiegungsanlagen, Silos usw.und/oder sorgen für deren Entleerung.
Motorbetriebene Spiralen



  • Produktschonende Förderung nach Prinzip
    schnell drehender Spirale
  • Durchsatzleistungen bis 10.000 l/h
  • Förderlängen bis 20 m und mehr über Mehrstellenförderung
  • Biegsame Spiralförderer garantieren flexible Beschickung von Maschinen
Produktschonende Förderung

Spiralförderung – ein bewährtes System
  • Staubfreies Transportieren aller pulverförmigen Stoffe
  • Transport in geschlossenem System mit Kunststoffrohren bis 90 mm Ø
  • Material durch Spirale aufgelockert und verwirbelt
  • Kein Rückfließen des Materials
  • Verschleißarme Verarbeitung
Spirale
Varianten der Spiraltechnik
  • RUNDSPIRALE: Standardspirale für alle gutfließenden Materialien
  • FLACHSPIRALE: für ca. 30 % höhere Leistung, sowie zum Pulvertransport
  • CARREESPIRALE: zur Förderung von schwierigen und klebenden Medien
Varianten der Spiraltechnik
Mischen & Dosieren
Aufgabebehälter für frei fließende oder
mäßig fließende Schüttgüter
  • Verschiedene Einsätze von Aufgabebehältern: als
    Sackaufgabe, Big-Bag-Aufgabe oder als Zwischenbehälter
  • Behälter in verschiedenen Größen von 100 l bis 1.000 l Fassungsvermögen
  • Ausführungen mit 45° oder 60° Konus
  • Normalstahl oder Edelstahl-Behälter
Aufgabebehälter
Aufgabebehälter für Schüttgüter
Austrags- und Dosiergeräte für schwer fließende, brückenbildende Materialien
  • Spezielle Austragstechnik mit Austragsrührarme für Bereiche von mineralischen Zuschlagsstoffen von z.B.Talkum, Kreide (CaCo3) oder ATH
  • Zum Einbau in Big-Bag-Stationen
  • Volumetrische oder gravimetrische Dosierung mit hoher Genauigkeit
  • Oft auch in chemischer Industrie, Pharma- und Lebensmittelindustrie eingesetzt
  • Mehrstellenbeschickung von mehreren Maschinentrichtern
  • Spezifische Anwendungen in PVC-Extrusion oder Duroplast-Verarbeitung
  • Förderung in Verbindung mit gravimetrischen Batch-Dosieranlagen
  • Mikrodosierung für kleinste Mengen direkt auf der Maschine
  • Dosierung von zwei oder mehr Komponenten mit hoher Durchsatzleistung
  • Dosierung und Vermischung von unterschiedlichsten Materialien
  • Homogenisierung von Schüttgütern mit unterschiedlichen Eigenschaften
Schüttgutbehälter
Dosiergerät Foto
Dosiergerät
Spiralförderer im Anlagenbau / Mehrstellenbeschickung
Maßgeschneiderte Lösungen in verschiedensten Industriebereichen, wie Kunststoff – Pharma – Chemie – Lebensmittelindustrie
  • Konstruktion und Realisierung kompletter Förder- und Dosieranlagen
  • Know How zur Errichtung schlüsselfertiger Anlagen inkl. Prozessanalyse
  • Auswahl und Angebote für die optimalen Fördervarianten
  • Auswahl der Dosiermethoden (volumetrisch oder gravimetrisch) unter Zugrundelegung der Anlagenkosten und den geforderten Genauigkeiten
  • Planung und Beratung für Förderanlagen in Verbindung mit Auswahl der besten Zusatz- ausrüstungen
  • Automatisierungslösungen inklusive Materialflusskontrolle, SPS basierenden
    Steuerungen sowie grafischen Bedienkonzepten mittels Touchscreen
  • Anlagenmontage, Inbetriebnahme, Schulung des Bedienungs- und Wartungspersonals
Spiralförderer
Unsere Partner / Lieferanten